Kundenhaus Erlenbach

Beschreibung

Einfamilienhaus maßgeschneidert - Modell Erlenbach

Auf Grundlage des Architekten-Entwurfs Erlenbach entstand dieses individuelle Kundenhaus, bei dem eine leichte Hanglage zu berücksichtigen sowie eine bestehende Garage zu integrieren war. Dieses charmante Fertighaus verzaubert auf den ersten Blick durch seine geradlinige, jugendlich-moderne Architektur. Erstes "Indiz" ist die strahlend weiße Putzfassade, die vornehm elegant wirkt und von den anthrazitfarbenen Holz-Alu-Fenstern und grauen Betondachsteinen dezent kontrastiert wird. Besonderes Highlight ist zudem der über beide Geschosse reichende Flachdachgiebel, der durch schmale Fenster an den Seiten elegant in Szene gesetzt wird. Fehlende Dachüberstände und viel Glas zur Gartenseite definieren das Erscheinungsbild des Einfamilienhauses zusätzlich.

Beim Grundriss herrschen Großzügigkeit und Funktionalität vor. Ein über die gesamte Hauslänge verlaufender Lebensraum mit Koch-, Ess- und Wohnbereich fungiert als kommunikatives Zentrum der Familie. Die bodentiefen Fenstertüren lassen viel Helligkeit ins Innere und erzeugen im Zusammenspiel mit dem Holzfußboden eine warme, einladende Atmosphäre. Gleichzeitig dienen die Fenstertüren als reizvolle Verbindung hinaus in den wunderschönen Garten. Abgerundet wird das Angebot im Erdgeschoss von einem vom Kochbereich zugänglichen Technikraum, einem praktischen Arbeitszimmer und einem Duschbad. 

Eine Buchen-Massivholztreppe aus unserer Hauseigenen Fertigung führt ins Obergeschoss, wo die gemütliche Galerie den Betrachter in Empfang nimmt. Von hier aus gelangt man in die drei Rückzugsbereiche der Hausbewohner sowie in das exklusive Luxusbad. Die beiden größeren Schlafzimmer teilen sich den reizvollen Blick aus den bodentiefen Fenstern des Erkers.

Wie alle Häuser von uns ist auch dieses Einfamilienhaus auf dem neuesten Stand in puncto Energieeffizienz. Die Bauherren hat für sein Fertighaus eine einschalige Putzfassade mit Wärmeverbundsystem gewählt. Diese weist einen U-Wert von 0,143 W/m²K auf und unterschreitet damit die Vorgaben des Gesetzgebers um fast 50% (EnEV-Vorgabe: 0,280 W/m²K). Dreifach verglaste Fenster mit Wärmeschutzglas erhöhen die Dämmleistung der Gebäudehülle zusätzlich. Gleichzeitig sorgt effiziente Energietechnik in Form einer Erdwärmepumpe, die per Fußbodenheizung die Räume beheizt und eine Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung dafür, dass sich die Bewohner dieses Effizienzhauses unabhängiger machen können von fossilen Brennstoffen und gleichzeitig die Umwelt entlasten.

Hausdetails

Preis Auf Anfrage
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Klassisch, Modern
Wohnfläche 151,52 m²
Energiestandard KfW55
Haustyp Satteldach Klassiker
Bauweise Fertighaus
Dachform Satteldach
Zimmer 5
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top