Plan E 20-186.1

Plan E 20-186.1 - Ein haus, das einen drachen vor einem gebäude hat - Balkon

Beschreibung

Nachhaltigkeit zum Ausdruck bringen

Gemäß dem Minergie-P-Konzept, wonach eine größere Fassadenfläche auch mehr Wärme entweichen lässt, ist der Baukörper schlicht gehalten und mit einem architektonisch gut dazu passenden Pultdach versehen. Dezente Französische Balkongeländer aus Glas, von der Baufamilie in Eigenleistung beigebracht, verleihen dem Haus seine besondere Note. „Eigentlich hatten wir uns ja eine Eternitfassade vorgestellt“, sagt Erich Ritzmann. „Man riet uns im Schwörer-Ausstattungszentrum aber davon ab – eine Holzfassade sei viel kostengünstiger und ökologischer.

Eine gute Idee.“ Auch die Entscheidung für Holz-Alu-Fensterrahmen fiel aufgrund nachhaltiger Überlegungen, denn sie sind langlebig und dabei wartungsarm. „Die zwei Tage Bemusterung bei SchwörerHaus waren hart, aber danach war unser Haus definiert und wir mussten nicht mehr ständig neue Entscheidungen treffen“, erzählt der Bauherr. „Nach der Kellermontage dauerte der Hausaufbau selbst dann nur drei Tage. Im Vergleich zu Freunden, die zur gleichen Zeit Häuser gebaut haben, war unsere Bauzeit regelrecht entspannend.“

Hausdetails

Preis Auf Anfrage
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Modern
Wohnfläche 186,04 m²
Energiestandard KfW55
Haustyp Pultdachhaus
Bauweise Fertighaus
Dachform Pultdach
Zimmer 9
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top