Haus Haug

Beschreibung

Rundum auf der Höhe der Zeit

Haus Haug ist ein kompakter Entwurf, zweigeschossig, schnörkellos, in Anthrazit und Weiß. Ein flaches Satteldach und reduzierte Dachüberstände stehen für moderne, urbane Architektur, mit einer Breite von nur 8 m eignet sich der Entwurf auch für schmale Grundstücke. Der lang gestreckte Baukörper wird auf der Rückseite von einem kubischen Anbau mit Holzschalung ergänzt, eine Garage setzt einen Farbakzent in kräftigem Rot. Der Baukörper ist in seiner Längsachse in zwei Trakte geteilt: Auf der Eingangsseite befinden sich die Nebenräume, im hinteren Bereich sorgt eine Auskragung für eine angemessene Wohnfläche im Gästezimmer; links vom Eingang liegen die offenen Wohnräume. Gästezimmer, Gäste-WC mit Dusche und der eingeschossige Anbau, in dem sich ein kombinierter Hauswirtschafts- und Technikraum befindet, ermöglichen das barrierefreie Wohnen im Alter und das Bauen ohne Keller. Im offenen Wohnensemble dominieren Weite und Luftigkeit: Die Blickachsen laufen über die gesamte Längsseite des 12 m langen Baukörpers und reichen dank der großzügigen Verglasung bis in den Garten. Im Obergeschoss mündet die Faltwerktreppe in eine Galerie, über die alle Räume dieser Ebene erschlossen werden. Ausgelegt ist das Raumprogramm für ein allein lebendes Paar, umfasst neben einem Schlafbereich mit Ankleide ein Bad mit Badewanne und Dusche, ein Arbeitszimmer und einen Reserveraum. Letztere können auch als Kinderzimmer genutzt werden, das Gästezimmer im Erdgeschoss bietet noch eine Dehnfuge für zusätzlichen Nachwuchs. 

Hausdetails

Preis ab 297.000 €
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Klassisch
Wohnfläche 152,00 m²
Energiestandard Ausstattungsabhängig
Haustyp Satteldach Klassiker
Bauweise Fertighaus
Dachform Satteldach
Zimmer 5
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top