Stadtvilla Melina

Beschreibung

Die Stadtvilla Melina macht aus jedem Blickwinkel eine richtig gute Figur: von außen verleiht die Mischfassade dem Haus einen eleganten, zurückhaltenden Charme. Im Inneren beeindrucken die raumhohe Verglasung eine offene Galerie sowie bodentiefe Fensterflächen die bei Tageslicht für eine optimale natürliche Beleuchtung der großzügigen Wohnräume sorgen. Typisch für das sachliche Design und den unverwechselbaren Charme ist ein kompakter Baukörper auf quadratischem Grundriss mit großzügig überstehendem Zelt- oder Walmdach.

Schon in der Diele des Musterhauses beeindruckt die Transparenz und Helligkeit der offenen Galerie mit ihren bodentiefen Fenster- und Glaselementen und mit der handwerklich meisterhaft gearbeiteten Podesttreppe. Der über die gesamte Hausbreite reichende und L-förmig angeordnete Wohn- und Essbereich mit einer offenen Küche ist das Highlight im Erdgeschoss. Zusätzlich befinden sich im Erdgeschoß noch ein separates Arbeitszimmer, eine Garderobe und das Gäste-WC mit Dusche. Über die Galerie im Obergeschoss blickt man direkt auf den Eingangsbereich oder ins das Wohnzimmer hinunter. Zwei Kinderzimmer mit verbindendem Duschbad auf der einen Seite sowie gegenüberliegend ein großzügiges Elternschlafzimmer mit separatem Luxusbad komplettieren das Obergschoß.

Die Stadtvilla, setzt auch energetisch auf Spitzenklasse. Eine moderne Luft-Wasser-Wärmepumpe integriert gleich mehrere Funktionen wie heizen, Warmwasser bereiten, lüften und im Sommer kühlen in einem Gerät. Dank der Kombination mit einer Solaranlage sowie kontrollierter Lüftung mit Wärmerückgewinnung werden erneuerbare Energien genutzt. Damit entspricht das Musterhaus Melina dem KfW-Effizienzhaus Standard 55.

Hausdetails

Preis Auf Anfrage
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Klassisch
Wohnfläche 203,96 m²
Energiestandard KfW55
Haustyp Stadtvilla
Bauweise Fertighaus
Dachform Zeltdach
Zimmer 5
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Scroll to Top