Kundenhaus Klarenthal

Beschreibung

Aus dem Entwurf der Birkenallee Variante 1 entstand dieses individuelle Kundenhaus maßgeschneidert. Da bei dem Fertighaus-Spezialisten gilt "Jedes Haus ein Unikat" wurden auch hier zahlreiche Wünsche und Bedürfnisse der Bauherren integriert, wie zum Beispiel die eigenständige Garage. Die typisch norddeutsch anmutende dunkle Verblendsteinfassade wird durch einen anthrazitfarbenen, zweigeschossigen Flachdachgiebel unterbrochen. Eine atemberaubende Architektur. Dazu wechseln sich große und kleine Fensterelemente ab, die zur Gartenseite symmetrisch und zur Eingangsseite asymmetrisch angeordnet sind und so diesem Fertighaus ein verspieltes Äußeres verleihen. Minimalistische Dachüberstände runden das kubische Bild von Birkenallee nordic ab. 

Die firsthoch offene Diele nimmt den Besucher in Empfang und führt ins offen strukturierte Erdgeschoss. Highlight ist im Grundriss ohne Zweifel der Koch-, Ess- und Wohnbereich. Dieser "Lebensraum", der das kommunikative Zentrum des Hauses darstellt, erstreckt sich über die gesamte Hauslänge. Bodentiefe Fenstertüren zum herrlichen Garten hinaus lassen viel natürliches Licht ins Innere und tragen zusätzlich zur einladenden Atmosphäre bei. Ein Technikraum, ein Arbeitszimmer und ein Bad mit Dusche und WC runden das Angebot im EG ab. 

Eine Buchen-Massivholztreppe aus der hauseigenen Fertigung führt ins das Dachgeschoss des beeindruckenden Fertighauses. Hier trennen die wunderschöne Galerie und das luxuriös in den dritten Giebel eingelassene Bad die Rückzugsgebiete der Kinder von dem der Eltern. Zum exklusiven Schlafbereich der Eltern gesellen sich eine praktische Ankleide sowie ein weiteres Arbeitszimmer. 

Die Verbindung von Holzbauweise und fest vermauerten Verblendsteinen kommt bei vielen Bauherren gut an. GUSSEK-Hybrid-Außenwand® sorgt zudem auch in Kombination mit den dreifach verglasten Fenstern für eine herausragende Wärmedämmung. Verbindet man dies mit innovativer Energietechnik wie in diesem Fall einer Erdwärmepumpe mit Fußbodenheizung, einer kontrollierten Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung und intelligenter Ausrichtung der großen Fensterfronten gen Süden erhält man ein Fertighaus, welches höchsten Ansprüchen bei der Energieeffizienz gerecht wird und zudem KfW-förderfähig ist.

Hausdetails

Preis Auf Anfrage
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Klassisch, Modern
Wohnfläche 169,00 m²
Energiestandard KfW55
Haustyp Satteldach Klassiker
Bauweise Fertighaus
Dachform Satteldach
Zimmer 5
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top