Kundenhaus Burbach

Beschreibung

Burbach - Unsere Birkenallee

Der Katalogentwurf Birkenalle Variante 1 aus der Modellreihe Boulevard hatte es der jungen Familie angetan. Der Grundriss mit dem traufenseitigen Hauseingang und hohem Drempel entsprach exakt ihren Vorgaben und der großzügige, durchdachte Grundriss entfachte schließlich das Feuer. Optisch hatte das junge Paar eine Reihe individueller Wünsche, wie beispielsweise die Fassadengestaltung des Erkers oder die Dachüberstände, die man am liebsten in Zink ausführen lassen wollte. Schon unser Fachberater – und wenige Tage später auch unsere Architekten – hörten aufmerksam zu und legten knapp einen Monat später den "werdenden Hausbesitzern" eine Planung vor, die aus der Katalog-Basis ein traumhaft schönes und maßgeschneidertes Eigenheim geschaffen hatte.

Knapp drei Monate nach Montagebeginn wurde das individuelle Haus offiziell übergeben. Inmitten grüner Wiesen und Wälder, gesäumt von altem Baumbestand präsentiert sich das Kundenhaus heute als elegantes Einfamilienhaus mit jugendlich charmanter Ausstrahlung. Kontrastreiche Wechsel von Putzfassade und Zinkverkleidung, Tegalit-Dachsteine, wechselnde Fensterformate der dominante Flachdacherker und die handgearbeiteten verzinkten Dachabschlüsse verschmelzen zu einer optisch wohlgeformten Silhouette.

Die lichtdurchfluteten Räume im Erdgeschoss sind offen konzipiert. Der Mittelpunkt des häuslichen Lebens, bestehend aus Küche, Essen und Wohnen erstreckt sich über die gesamte Hausbreite. Der Hauswirtschafts-/Technikraum, das Gästezimmer sowie das Duschbad sind durch die Diele direkt zu erreichen. Die Räume überraschen mit interessanten Details. Schieferfarbene Bodenfliesen wechseln sich mit naturfarbenen Holzfußböden ab, bodentiefe Fenstertüren zum Garten fluten den Raum mit Sonnenlicht, bewusst gesetzte Farbtupfer – sei es die Wandfarbe, die Wohn-Deko oder das Mobiliar – schaffen ein gemütliches Wohlfühl-Ambiente und vermitteln pure Lebensfreude.

Eine hochwertige Buche-Massivholztreppe aus unserer eigener Fertigung führt ins Obergeschoss. Weiße Wangen und Pfosten, Stäbe aus Edelstahl und dunkel gebeizte Stufen verleihen der Diele ein elegantes Erscheinungsbild. Das Dachgeschoss bietet die klassischen Rückzugsbereiche. Galerie und Bad unterteilen die obere Etage in Eltern- und Kinder-Bereich. Dem Elternschlafzimmer vorgelagert ist das mehr als 16 qm große Ankleidezimmer, das ein Herzenswunsch der Bauherren war. Rechterhand erhalten die beiden Kinder ihr eigenes Reich. Das großzügige Bad im dritten Giebel bietet einen Hauch von Luxus.

Auch energetisch ist das Fertighaus state-of-the-art. Die GUSSEK-Hybrid-Außenwand® – Putz auf Porenbetonsteinen – kombiniert die Vorteile des trockenen und hochenergieeffizienten Holzfertigbaus mit denen einer Stein-auf-Stein vorgemauerten Wand und garantiert exzellente Dämmwerte. Dreifach verglaste Holzfenster mit 0,6er Wärmeschutzglas gewährleisten, dass im Winter die Wärme im Haus bleibt und im Sommer die Hitze nicht ins Haus gelangt. Die gradlinige Kubatur und die Ausrichtung des Baukörpers gen Süden haben weitere Anteile am sparsamen Umgang mit Energie. Die Entscheidung zu Gunsten eine Gasbrennwertheizung mit Solaranlage und Fußbodenheizung haben die Bauherren aus wirtschaftlicher Sicht getroffen. Geringe Heizkosten sind garantiert, die Option, später eine Wärmepumpe nachzurüsten, ist ein weiterer Vorteil. Eine kontrollierte Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung bietet höchsten Lüftungskomfort und ist aufgrund der maximalen Nutzung von Wärmeenergie eine gute und umweltfreundliche Entscheidung.

Hausdetails

Preis Auf Anfrage
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Klassisch, Modern
Wohnfläche 163,36 m²
Energiestandard KfW55
Haustyp Satteldach Klassiker
Bauweise Fertighaus
Dachform Satteldach
Zimmer 6
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top