Satteldachhaus Socca

Beschreibung

Modernität und Klassik harmonisch vereint

Im Haus Socca greifen klassische Bauweise und moderner Purismus auf eindrucksvolle Art ineinander. Die gelungene Kombination aus Sattel- und Flachdach verleiht dem Objekt einen individuellen Charakter. Während das Satteldach für Tradition steht, betont das Flachdach die elegante und moderne Form des Baukörpers. Mit der besonderen Dachkonstruktion und einem von außen holzverschalten Erker präsentiert sich das Haus als ein echter Hingucker.

Auf 165 m² Wohnfläche halten Behaglichkeit und Individualität Einzug. Dies spiegelt auch der knapp 48 m² große Wohn-Essbereich wider. Die ihm angeschlossene, offene Küche ermöglicht Geselligkeit und punktet gleichzeitig mit Praktikablität. Im Dachgeschoss finden sich gleich  mehrere Rückzugsorte in Form von zwei großzügigen Kinderzimmern und dem Elternschlafzimmer mit kombinierten Ankleideraum. Der Clou: Der Erkerbereich im Dachgeschoss kann als helles Büro fungieren.

Die gezeigten Abbildungen zeigen zum Teil Sonderleistungen gegen Mehrpreis. Preis Ausbaustufe ‚Fast Fertig‘ inkl. Fingerhut-Bodenplatte und 19 % MwSt. gemäß Fingerhut-Bau- und Leistungsbeschreibung 1009, Preisliste P07/21.

Hausdetails

Preis ab 376.300 €
Ausbaustufe Schlüsselfertig
Hausstil Modern
Wohnfläche 165,00 m²
Energiestandard Ausstattungsabhängig
Haustyp Satteldach Klassiker
Bauweise Fertighaus
Dachform Satteldach
Zimmer 5
Verwendung Einfamilienhaus

Grundrisse

Scroll to Top